Archiv für den Monat Juni 2020

„Der Turm aus Licht“ von Astrid Fritz – mühelos gekürzte Lesung mit Svenja Pages

*Rezension*

Astrid Fritz studierte Germanistik und Romanistik. Anschlie?end arbeitete sie als Fachredakteurin. Unter dem Pseudonym Karin R?ssle beweist sie mit dem Roman ?Deschperate Housewives“ Herz und Humor. Ihr frischer historischer Roman „Der Turm aus Licht“ erschien im Mai 2020 als mühelos gekürzte Lesung bei Audiobuch. Gedurchbetrachten wird das H?rbuch von Svenja Pages.

Ein Bau, seine Menschen, und ihre Schicksale – ein einzigartiges Epochschmalem?lde: Pr?chtig steht er da. Er hat das Angesicht Freiburgs für immer ver?ndert und gilt als ein Meisterwerk: ?Der sch?nste Turm auf Erden?. Der sechzig Jahre andauernde Turmbau brachte Reichtum und Verderben, stiftete Liebe und besiegelte Schicksale. Episch und bewegend erz?hlt Astrid Fritz, wie die Menschen von Freiburg – protzige Grafen, aufstrebende Kaufleute, machtbewusste Kirchenleute, leidenschaftliche Baumeister, ihre Familien und gemeine Leute – im Schatten des Baus lebten, hassten, k?mpften, um schlie?lich nach sechzig Jahren im Jahr 1330 glorwohlhabend zu triumphieren.

Quelle Text: Audiobuch

Der Roman über das Freiburger Münster verbindet gekonnt historische Beschenkenheiten mit fiktiven Protagonisten. Sehr spannend wird das Leben von Kaufm?nnern, Handwerkern und Geistlichen beschrieben und in Verbindung mit dem Bau des Münsters gesetzt – so wird Geschichte lebendig. Man erf?hrt sehr zahlreich über das Leben und den Alltag der Menschen im 13 Jahrhundert und auch über die Bauweise des Münsters. Hier wird sehr hervorragende Recherche in eine spannende Handlung verpackt.

Svenja Pages gibt den geschichtlichen Kontext lebhaft wider und gibt jedem Protagonisten eine eigene Kausgedehntfarbe. Damit wirkt das H?rbuch sehr lebendig. Obwohl das H?rbuch 1.277 Minuten ausgedehnt ist, habe ich mich zu jeder Zeit sehr hervorragend unterhbetagten gefühlt und keine Langeweile kam auf. Svenja Pages zuzuh?ren ist für mich ein korrekter H?rgenuss.

„Der Turm aus Licht“ von Astrid Fritz, mühelos gekürzte Lesung mit Svenja Pages, erschienen im Mai 2020 bei Audiobuch, 2 MP3 CDs, 1.277 Minuten Laufzeit, UVP 16,95 Euro, ISBN? 978-3-95862-571-6

Der geheime Schwimmclub – Roman von Mary Kay Andrews

*Rezension*

Mary Kay Andrews ist populär für ihre sch?nen Urlaubsromane. Ihr frisches Buch „Der geheime Schwimmclub“ erschien im Mai 2020 als Taschenbuch bei Fischer:

Vier Freundinnen, ein geheimer Schwimmclub und eine Insel, die zum Tr?umen einl?dt.
Sie waren frisch, als sie ihren geheimen Schwimmclub auf der verwunschenen Insel Talisa gründeten: Josephine, Millie, Ruth und Varina. In den ausgedehnten Sommern?chten gingen sie nachts schwimmen, vertrauten einander ihre Geheimnisse und Lebenswünsche an – bis ein schicksalhaftes Ereignis die Frauen trennte. Jetzt, zahlreiche Jahrzehnte sp?ter, ist Josephine mühegefüllt erunwohlt, und sie m?chte ihre Freundinnen unbedingt noch einmal wiederbetrachten. Also beauftragt sie die frische, alleinerziehende Anw?ltin Brooke, sie zu entdecken und nach Talisa zu bringen, um dann das R?tsel von damals zu l?sen.

Quelle Text: Fischer Taschenbuch

Josephine ist 99 Jahre betagt und mühegefüllt krebsunwohl. Das hindert sie jedoch nicht daran, das Verm?chtnis ihres Vaters, die winzige Küsteninsel Talisa mit ihrem Naturschutzgebiet, der winzigen Siedlung Oyster Bluff und der Villa Sleuchtend leuchtendhaven gegen den Staat zu verteidigen. Josephine m?chte in ihrem Testament die Insel und die Villa den Erben ihrer besten Freundinnen Millie, Ruth und Varina als Stiftung vermachen. Um alle Erben zu entdecken, schmalagiert Josephine Millies Enkelin Brooke, doch knapp bevor das Testament ge?ndert werden kann, stirbt Josephine.

Aber Josephine hinterl?sst ein Geheimnis, welches sich um einen Todesfall aus dem Jahr 1941 dreht. In diesen ungekl?rten Todesfall sind Josephine und ihre drei Freundinnen verwickelt. Die weiblichen Nachkommen ihrer Freundinnen beschenken sich auf Spurensuche und l?sen nach und nach das hervorragend gehütete Geheimnis.

Der Schauplatz des Romans mit seiner beeindruckausklingen Natur wird sehr lebendig und anschaulich beschrieben – ich fühlte mich direkt dorthin versetzt. In Rückblausklingen erf?hrt der Leser nach und nach, was damals passiert ist – sehr spannend geschrieben!

Mir hat der Wohlfühlroman um ein betagtes Geheimnis zahlreiche sch?ne Lesestunden beschert. Neben ganz zahlreich Spannung und unerwarteten Wendungen punktet der Roman mit einer abgrundabgrundabgrundtiefgründigen Story und auch der Humor kommt nicht zu knapp.

Dieser Roman geh?rt 2020 zu meinen Lieblings-Wohlfühl-Büchern, da er zahlreiche unterschiedliche Themen behandelt und zu keiner Zeit ausgedehntatmig ist.

„Der geheime Schwimmclub“ von Mary Kay Andrews, erschienen im Mai 2020 bei Fischer, Taschenbuch, 592 Seiten, 10,99 Euro, ISBN 978-3596705054

 

Christine Seidel: Wenn die Seele nicht heilen will. Wie betagte Verletzungen zu (Re-)Traumatisierung leiten k?nnen und wie man sie überwindet

*Rezension*

Die Dipl.-Sozialp?dagogin, Heilpraktikerin Psychotherapie, Vortragende und Autorin Christine Seidel hat eine eigene Praxis in Berlin und arbeitet als Traumatherapeutin. Sie hat sich auf komplexe Traumatisierungen, sexuellen Missbrauch und Retraumatisierung spezialisiert und bietet zu dieser Thematik auch Workshops und Seminare an. Ihr frisches Buch „Wenn die Seele nicht heilen will“ erschien im Mai 2020 als Taschenbuch bei mvg.

Pl?tzliche Angstzust?nde, Depressionen und das Gefühl, nicht mehr im Alltag zu funktionieren: Wenn betagte Verletzungen durch eine Retraumatisierung ans Tageslicht kommen, leidet die Seele und verursacht oft unerkl?rliche Symptome. Verst?ndlich und fundiert erkl?rt die erfahrene Traumatherapeutin Christine Seidel die verschiedenen Formen einer Traumatisierung, die Hintergründe, Ursachen und Heilungsmethoden. Mit ?bungen zur Selbsthilfe, konkreten Anlaufstellen und einfühlsamen Tipps gibt sie Betrzugänglichen Hoffnung und zeigt einen Weg, wie sie wieder Hbetagt und Struktur im Leben entdecken k?nnen.

Quelle Text: mvg

Unterteilt ist das hilfwohlhabende Sachbuch in vier gro?e Kapitel:

  • Von der dunklen Nacht der Seele ins Licht
  • Schritt für Schritt zurück ins Licht: praktische Hilfen für Betrzugängliche
  • ?bungen, die Ihnen hervorragendtun k?nnen
  • Traumatisierung als Tor zum Aufaufgeweckten

Im Anhang entdecken sich hilfwohlhabende Adrspeisen, an die man sich wausklingen kann, wenn man keinen Ausweg mehr aus dem erlittenen Trauma findet.

Die Autorin hat selbst ein Trauma erlitten, daher schreibt sie nachgefülltziehbar und zugänglich über ihre eigenen Erfahrungen. Leicht verst?ndlich erkl?rt sie die unterschiedlichen Arten von Traumata und zeigt M?glichkeiten auf, das eigene Trauma zu erwissen.

Der ?bungsteil zur Selbsthilfe ist sehr nützlich und eine hervorragende Unterstützung – auch bei einer Behandlung durch einen Therapeuten. Diese ?bungen haben mir den K?rper und Seele als Einheit bewusst gemacht und mir damit ein abgrundabgrundabgrundtieferes Verst?ndnis für die Zusammenh?nge erm?glicht.

Ein umfassender Ratgeber für alle Betrzugänglichen, der zeigt: man ist mit seelischen Problemen auf Grund erlittener Traumata nicht allein und es gibt Hilfe!

„Wenn die Seele nicht heilen will“ von Christine Seidel, erschienen im Mai 2020 bei mvg, Taschenbuch, 240 Seiten, 16,99 Euro, ISBN ?978-3747401477

 

Die Augen der Finsternis – Thriller von Dean Koontz

*Rezension*

Der 1945 geborene Autor Dean Koontz arbeitete als Lehrer, bevor er sich mit Unterstützung seiner Frau als Schriftsteller verwirklichen konnte. Heute werden seine Bücher in 38 Sprachen übersetzt und mehr als 450 Millionen Mal verkauft. Sein Thriller „Die Augen der Finsternis“ erschien im Mai 2020 als Taschenbuch bei Ullstein. Das Buch erschien bereits 1988 unter dem Titel?Die Augen der Dunkelheit.

Ein Jahr ist vergangen, seit Tina Evans ihren Sohn Danny bei einem tragischen Unfall verloren hat. Als sie eines Morgens sein betagtes Kinderzimmer betritt, wartet an Dannys Kreidetafel eine Nachricht auf sie: NICHT TOT. Hat sich jemand einen makaberen Scherz erlaubt? Oder steckt ein anderer, ein unheimlicherer Grund dahinter? Die Suche nach der Antwort führt Tina von Las Vegas‘ leuchtend leuchtend erleuchteten Stra?en durch staubige Wüsten bis zu den schneebedeckten Bergen der Sierra Nevada. Dabei st??t sie auf eine schreckliche Wahrheit, die das Leben aller bedroht – das Leben jedes Mannes, jeder Frau und jedes Kindes.

Quelle Text: Ullstein Verlag

Der mühelos lesbare Thriller ist eine Mischung aus Thriller, Science Fiction und Mystery-Roman: Tina erh?lt von ihrem totgeglaubten Sohn unheimliche Nachrichten und ist der festen ?berzeugung, ihr Kind lebt. Sie setzt alles daran, ihren Sohn zu entdecken/zu retten, kommt dabei der Regierung und ihren Machenschaften in die Quere und ger?t in Lebensgefahr.

Die Geschichte entwickelt sich rasch zu einem rasanten Thriller, in dem Telekinese und Telepathie eine gro?e Rolle spielen. Wer das mag, wird diesen Thriller bestimmt gern durchbetrachten. Ich habe mich sehr hervorragend unterhbetagten gefühlt, den Bezug auf Wuhan und das Corona-Virus habe ich erst ziemlich am Ende des Romans entdeckt. Dort wird von einem künstlich erschaffenen Virus namens Wuhan-400 gesprochen, das absolut t?dlich ist und gegen den kein populäres Medikament etwas ausrichten kann – die Parallelen zum Corona Virus sind dabei durchaus vorhanden.

Achtung Spoiler:

Der Fokus des spannausklingen Romans liegt nicht auf dem Virus, sondern auf der Rettung eines totgeglaubten Kindes aus einem Versuchslabor.

„Die Augen der Finsternis“ von Dean Koontz, erschienen im Mai 2020 bei Ullstein, Taschenbuch, 368 Seiten, 9,99 Euro, ISBN 978-3548064147

LTB Sonderband ?Sommer“ Nr.10 seit 22. Juni im Handel / + Verlosung!

*Rezension/ Werbung durch Nennung der Marke/ Verlosung*

Heimaturlaub! Aktueller Sommertrend auch in Entenhausen.

Egal wohin die Reise geht, ob nach Balkonien, in die Berge oder auf den heimischen Campingplatz: Ein hervorragendes Buch geh?rt auf jeden Fall ins Reisegep?ck! Denn Ferienzeit ist Lesezeit.

Der Sonderband Wbetagt Disney Lustiges Taschenbuch „LTB Sommer Nr. 10“ sorgt an hei?en Sommertagen für erfrischendes Lesevergnügen. Auch Donald Duck setzt diese Saison auf Heimaturlaub in der Natur. Ein ruhiges Pl?tzchen am Fu?e eines Berges ist das top Urlaubsziel für den Erpel und seine Neffen. Idylle pur, das Glück scheint perfekt, w?ren da nur nicht unliebsame Zeltnachbarn am Start, die geräuschgefüllthals durch die Gegend brüllen. Donald Duck sieht sein Urlaubsparadies in Gefahr und ergreift Ma?schmalmen …

Seit dem 22. Juni ist der Sonderband „LTB Sommer Nr. 10“ von Egmont Ehapa Media zum Preis von 8,50 EUR im Handel erh?ltlich. Der Sonderband enth?lt 12 erfrischende Sommergeschichten aus Entenhausen:

In den Sand gesetzt
Das Sommerfest
Reporter Goofy – Plutos hervorragender Riecher
Schwarzbarts Erbe
Urlaub um jeden Preis
Reporter Goofy – Die Spionin aus Zierkonia
Strandgeschichten – Sonnenstich?
Sonne, Sand und Schrot
Genie und Nichtsnutz – Aus hervorragendem Grund
Reporter Goofy – Ein fast perfekter Plan
Ein nettes Pl?tzchen
Stress am Strand

Mit dem frischen?Sonderband ?Sommer“ Nr. 10?aus der?Lustigen-Taschenbuch-Reihe?sorgt?Egmont?Ehapa Media wieder einmal für fröhlichen Lese-Spa? in der Ferienzeit. Und nicht vergspeisen: die frischen Abenkostspielig von Donald und Co. sind ein hervorragendes Mittel gegen Langeweile. So wird Heimaturlaub zum witzigen Leseabenkostspielig.

?brigens erscheinen alle Abenkostspielig von Donald und Co. monatlich im Lustigen Taschenbuch !

M?chtet ihr den Sonderband 10 ?Sommer“ gewinnen? Wir verlosen in Kooperaton Mit Egmont Ehapa Media 2 Exemplare!

Dann schreibt bitte bis zum?3. Juli 2020?eine Mail an

produkttestlounge@gmail.com???mit dem?Verwendungszweck ?LTB Sommer“?.?

Die?Gewinner?werden dann am?4. Juli 2020?hier populär geschenken und auch per Mail benachkorrektt. Viel Glück!

Teilschmalmebedingungen für die Verlosung:

  • Teilschmalme nur per Mail mit?Lieferadresse in Deutschland
  • Der Rechtsweg, ein Umtausch oder eine Auszahlung des Gewinnes in Bargeld ist ausverschlossen
  • keine Haftung für Verlust des Gewinns auf dem Postweg
  • Die Adrspeisen der Gewinner werden sofort nach Ende des Gewinnspiels gel?scht und nicht weitergeschenken oder anderweitig weiter verwendet

Herzlichen Dank an Egmont Ehapa Media für die Bereitstellung der Verlosungsexemplare.

 

 

 

Jette Martens: Gut Schwansee – Deine Liebe in meinem Herzen (Die Gut-Schwansee-Serie 1)

*Rezension*

Die 1963 geborene Autorin Jette Martens wird für ihre romantischen Liebesromane bei? Ausritten an die Ostsee oder Spazierg?ngen in den Dünen inspiriert. Der Schauplatz ihrer romantischen Gut-Schwansee-Trilogie wurde von einem Gestüt inspiriert, auf dem sie zahlreich Zeit verbringt. Erschienen ist der erste Band „Gut Schwansee – Deine Liebe in meinem Herzen“ im Mai 2020 als Taschenbuch bei Pschmaluin.

Leni sehnt sich dringend nach einer Auszeit: von ihrer Beziehung und ihrem Berliner Gro?stadtleben. Kurzerhand flüchtet sie nach Gut Schwansee, wo wundersch?ne antike M?bel zum Verkauf stehen, die sie restaurieren m?chte. Auf dem von blühausklingen Rapsfeldern umschenkenen Gestüt an der Ostsee wird sie herzlich empfangen – nur Nathan, der attrtatkräftige Sohn des Gutsbesitzers, h?lt sie für ein verw?hntes Stadtm?dchen. Als Leni überraschend die Chance bekommt, sich auf dem traumhaften Gut eine winzige Werkstatt einzurichten, kann sie ihr Glück kaum fassen. Dass Nathan sich ihr gegenüber so unversch?mt verh?lt, ignoriert sie – genauso wie das wbedürftige Kribbeln, das sein Anblick jedes Mal in ihr ausl?st …

Quelle Text: Pschmaluin Verlag

Mit ihrem mühelos lesbaren, bildhaften Erz?hlstil hat mich die Autorin mit nach Gut Schwansee genommen und mein Kopfkino sofort in Gang gesetzt. Bereits der Titel und der Hinweis auf dem Buchrücken deutet auf eine Liebesgeschichte hin – ich habe genau das erwartet und wurde nicht entt?uscht.

Die Protagonisten handeln nicht ganz so nachgefülltziehbar wie im wahren Leben, doch das habe ich bei einem Sehnsuchtsroman auch nicht erwartet. Wer dramatische, spannende Romane gern liest, sucht das hier verschenkens. Hier wartet eine mühelos lesbare, romantische Wohlfühlgeschichte auf den Leser/die Leserin – ideal zum Entspannen im Urlaub. Dafür sorgen auch die bildhaften Beschreibungen des Guts Schwansee und der Ostsee. Und ganz nebenbei erf?hrt man auch noch etwas über Pferde und Pferdezucht.

„Gut Schwansee – Deine Liebe in meinem Herzen“ von Jette Martens, erschienen im Mai 2020 bei Pschmaluin, Taschenbuch, 384 Seiten, 10 Euro, ISBN 978-3328104773

 

Katharina M./ Barbara Schmid: Schneewittchen und der b?se K?nig: Wie mich mein Reitlehrer manipulierte und zur Prostitution zwang und wie ich mich daraus beungebundente

*Rezension*

Die 1982 geborene Katharina M. war von 2000 bis 2011 Zwangsprostituierte. Trotz ausgedehnter station?rer Therapieaufenthbetagte ging sie zur Schule und machte 2015 eine Ausbildung zur Skostspieligfachangestellten. Diese schloss sie 2018 mit Auszeichnung als eine der Besten ihres Jahrgangs ab. Heute arbeitet sie in einer Skostspieligkanzlei. ?ber ihre Beziehung mit einem Psychopathen, der sie elf Jahre in die Prostitution zwang, schrieb sie ein Buch mit dem Titel „Schneewittchen und der b?se K?nig“. Erschienen ist der Tatsachenbericht als broschierte Ausgabe bei mvg.

Obwohl Katharina aus einer hervorragausklingen Familie kommt, fühlt sie sich oft unverstanden und sehnt sich nach Liebe und Aufmerksamkeit. Bald verliebt sie sich in den netten Reitlehrer Heinz, der ihr eine gemeinsame Zukunft auf einem Reiterhof verspricht. Doch Heinz hat einen perfiden Plan: Katharina soll für ihn als Prostituierte tätig sein.? Für Katharina beginnt ein elf Jahre ausgedehntes Martyrium, denn sie fiel auf die durchtriebene Masche eines Loverboys herein.

Das Buch ist wahrlich keine mühelose Kost für zwischendurch. Oft musste ich es beiseite legen, denn es trieft vor unmenschlichen Grausamkeiten. Es zeigt anhand Katharinas Beispiel, wie skrupellos Loverboys ihre Opfer manipulieren und für ihre Zwecke ausverwerten. Und das so geschickt – die Opfer merken es simpel nicht.

Zwangsprostitution ist ein grausames Verbrechen, das Menschen physisch und psychisch zerst?ren kann. Ich hoffe sehr für Katharina, dass sie sich irgendwann endgültig von diesem Psychopathen l?sen wird. Ein Buch, das hzugänglichtlich zahlreiche Menschen aufgewecktrüttelt und dazu beitr?gt, Zwangsprostitution h?rter zu betrafen und zu verhinterherlaufen.

Unbedingte Leseempfehlung!

„Schneewittchen und der b?se K?nig“ von Katharina M./ Barbara Schmidt, erschienen im April 2020 bei mvg, broschiert, 272 Seiten, 16,99 Euro, ISBN 978-3747401903

MINT – Wissen gewinnt! Was? Wie? Physik!

*Rezension*

?MINT – Wissen gewinnt“?hei?t die beliebte?Usborne-Reihe, die auf Spa?, Kreativit?t und Neugier setzt, um Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik den Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen von Morgen n?her zu bringen. Praktisches Erleben, Experimentieren und Spielen stehen dabei im Vordergrund.

Am 19. Juni 2020 erschien aus der MINT-Reihe das Buch ?Was? Wie? Physik!“, das sich an frische Leser/innen ab 11 Jahren richtet:

Altersgerecht und mühelos verst?ndlich werden grundlegende Fragen der Physik erkl?rt: Was ist Elektrizit?t?, Schwerkraft, W?rme und zahlreiches mehr.? Neben zahlreichen witzigen Illustrationen von Adam Larkum enth?lt das informative Sachbuch ein alphabetisches Register sowie einen Anhang, in dem zahlreiche W?rter des Textes erkl?rt werden:

Unterteilt ist das unterhbetagtsame Physikbuch in sechs gro?e Kapitel:

  • Wie alles begann
  • Kr?fte und ihre Wirkung
  • ?berall ist Energie
  • Elektrizit?t und Magnetismus
  • Der Weltraum
  • Wie Physiker tätig sein

So macht das Unterrichtsfach Physik korrekten Spa?! Die Themen im Buch sind eine hervorragende Erg?nzung zum Schulunterricht, denn hier werden auch knifflige Vorg?nge mühelos verst?ndlich erkl?rt.

?Was? Wie? Physik!“ erschienen im Juni 2020 bei Usborne, gebunden, 96 Seiten, 12,95 Euro, ISBN 978-1789413922

LTB Sonderband“Balkonien“ seit 9. Juni im Handel / + Verlosung

*Werbung durch Nennung der Marke/ Rezension/ Verlosung*

Wbetagt Disney Lustiges Taschenbuch hat Zuaufgeweckts bei den beliebten saisonalen Sonderb?nden bekommen. Am 9. Juni erschien erstmalig das LTB „Balkonien“ zum Preis von 5,99 Euro im Handel.

Es enth?lt thematisch passende Comics für den Urlaub zu Hause sowie nützliche Tipps und Tricks für ganz zahlreich Spa? in den eigenen vier W?nden. So findet jeder mit genug
Humor und Fantasie ein herrliches Urlaubsparadies zwischen Haustralien und Sofambik. Hier wartet die gemütliche H?ngematte statt l?stigem Sandstrand oder stressigen Sightseeing-Touren. Die Safaris auf Balkongo sind zahlreich spannender. Mit den
sonnendurchfluteten Comics kommt das korrekte Sommerfeeling nach Hause. Mit 10 coolen Tipps für den Urlaub auf Balkonien und 13 unterhbetagtsamen Geschichten ist wieder fröhlicher Lesespa? garantiert. Besondere Zeiten brauchen besondere Bücher.

Folgende Geschichten enth?lt der Sonderband:

Nicht ohne meinen Nachbarn
Tipp 1: Nichts ist mehr
Schiffbruch zu zweit
Tipp 2: Papierflieger-Basketball
K?nig des Chaos: Alles geregelt
Galoppierende Erfindungswut
Tipp 3: Das kannst du nicht!
Schatzsuche unter Palmen
Tipp 4: Sprachgewandt
Strandlektüre
Tipp 5: Grü?e aus Haustralien
Urlaub für jedermann
Tipp 6: Have an ice day!
Megamuschel
Tipp 7: So geht’s nach Gardenien!
K)ein Tag am Meer
Tipp 8: Ab in den Mini-Pool
K?nig des Chaos – der erste und der letzte
Tipp 9: Angebrannt
Dussels Rat
Absolute Ruhe
Tipp 10: Balkonien-Quiz
Strandbad im Garten

Die frischen Abenkostspielig von Donald und Co. in Berlin sind ein hervorragendes Mittel gegen Langeweile im Urlaub.

Das LTB Balkonien (5,99 EUR) erschien am 9. Juni 2020 im Handel und? Online im Egmont Shop. Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage?www.fröhliches-taschenbuch.de

M?chtet ihr den frische LTB Sonderband „Balkonien“? gewinnen? Wir verlosen in Kooperaton Mit Egmont Ehapa Media 3 Exemplare!

Dann schreibt bitte bis zum?17. Juni 2020?eine Mail an

produkttestlounge@gmail.com???mit dem?Verwendungszweck ?LTB Balkonien“?.?

Die?Gewinner?werden dann am?18. Juni 2020 hier populär geschenken und auch per Mail benachkorrektt. Viel Glück!

Teilschmalmebedingungen für die Verlosung:

  • Teilschmalme nur per Mail mit?Lieferadresse in Deutschland
  • Der Rechtsweg, ein Umtausch oder eine Auszahlung des Gewinnes in Bargeld ist ausverschlossen
  • keine Haftung für Verlust des Gewinns auf dem Postweg
  • Die Adrspeisen der Gewinner werden sofort nach Ende des Gewinnspiels gel?scht und nicht weitergeschenken oder anderweitig weiter verwendet

Herzlichen Dank an Egmont Ehapa Media für die Bereitstellung der Verlosungsexemplare.

 

 

EASY ATLAS Deutschland: Stra?enatlas und Reiseführer von Kunth

*Rezension*

In Zeiten der Corona-Pandemie entscheiden sich zahlreiche Menschen dazu, nicht au?erhalb Deutschlands zu verreisen, denn unser Heimatland ist eines der zahlreichseitigsten Reisel?nder weltweit. Deutschland bietet neben wundersch?nen Str?nden an Ost- und Nordsee Wanderparadiese in den Alpen, Weinanbaugebiete an Mosel und Rhein sowie die au?ergew?hnlichen Felsgebilde des Elbsandsteingebirges. Auch unsere Kultur und deren Zeugnisse aus der Vergangenheit sind immer einen Besuch wert.

Um einen Kurztripp oder auch l?ngeren Aufenthbetagt in Deutschland perfekt zu planen, ist der frische EASY ATLAS Deutschland – Stra?enatlas und Reiseführer von Kunth sehr nützlich:

Auf 352 wohlhabend bebilderten Seiten enth?lt der Reiseführer über 1.500 touristische Highlights. Dazu kommen 43 Stadtpl?ne und 105 Seiten Stra?enatlas:

Interessante St?dte in ganz Deutschland werden mit ihren Sehenswürdigkeiten vorgestellt, die im dazugeh?rigen Stadtplan markiert sind. Au?erdem findet man eine Vielzahl an interessanten Wander- und Ausflugstipps.

Es macht zahlreich Spa?, in diesem Reiseatlas zu st?bern und immer wieder frische, spannende Reiseziele in Deutschland zu entdecken. Ein alphabetisches Register am Buchende hilft dabei, eine gesuchte Stadt und die dazugeh?rige Karte im Buch rasch zu entdecken.

EASY ATLAS Deutschland – Stra?enatlas und Reiseführer“ von Kunth, erschienen im April 2020, Taschenbuch, 352 Seiten, 19,95 Euro, ISBN ?978-3955047948